Was sind Bovis Werte?

Der französische Forscher André Bovis widmete sich in den 1930er Jahren intensiv der Qualitätskontrolle von Nahrungsmitteln und entwickelte eine Methode, mit der er schnell und präzise die Frische, und vor allem die Vitalität, von Nahrungsmitteln messen konnte. Zu der Zeit war der Gebrauch eines Pendels in weiten Kreisen, auch unter

Die Qualität von Orten

An jedem Ort herrscht eine eigene – ganz ortsspezifische – Energie. Das kann zum einen mit geopatischen Vorkommnissen zu tun haben, aber auch mit geomantischen Phänomenen. Das Schlosshotel Wartensee am Bodensee in der Schweiz ist ein gutes Beispiel dafür. Dort herrscht zum einen eine schweizer Energie – die sich schon mal grundsätzlich von

Die morphogenetischen Felder

Eine der wichtigsten Entdeckungen des letzten Jahrhunderts ist in meinen Augen die Entdeckung, bzw. vor allem die Beschreibung und Erforschung der morphogenetischen Felder durch Rupert Sheldrake. Durch dieses Verständnis machen, alle bis dahin esoterisch oder etwas okkult anmutenden Praktiken und Verfahren, wie die Radionik, Telepathie, Informationsmedizin (zu der letztendlich auch

Seite 1 von 11