Wie funktioniert eine Fernuntersuchung?

Um eine Fernuntersuchung durchzuführen benötige ich einen möglichst proportional passenden Grundriss der Wohnung, des Grundstücks oder des entsprechenden Zimmers. Ich kann dann mit Hilfe des Pendels oder Tensors entsprechende Störzonen im Groben lokalisieren. Das Ganze funktioniert, in dem ich quasi auf der Schwingungsebene – oder in dem entsprechenden morphischen Feld –  die

Seite 1 von 11