Auf Instagram veröffentliche ich vorrangig Bilder von in der Natur sichtbaren Störzonen. Besonders bei Bäumen ist es gut sichtbar, dass es sowohl strahlensuchende, als auch strahlenflüchtende Pflanzen gibt. Wenn man sich bewusst macht, welchen Aufwand ein Baum betreibt, um einer Störzone auszuweichen, oder verkrüppelt, wenn es ihm nicht gelingt, leuchtet es ein, dass man auch als Mensch diese Zonen besser meiden oder ausgleichen sollte.

[instagram-feed]