Strahlenfrei Wohnen » Blog

Schön, dass Sie hierher gefunden haben!In diesem Blog geht es vorrangig um das Thema ganzheitliche Gesundheit, und welche Auswirkungen Erdstrahlen-, Wasseradern- und Elektrosmog auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden haben. Mein Name ist Sebastian Krüger, und mein Anliegen ist es, das Ganze  von verschiedenen Seiten zu durchleuchten und Ihnen hier meine persönliche Sichtweise zu diesem doch sehr vielschichtigen und oft kontrovers diskutierten Thema anzubieten.Das Thema Radiästhesie, sowie das weite Feld

Über Erdstrahlen und Wasseradern

Der im Volksmund benutzte Begriff der Erdstrahlung ist im Grunde ein Sammelbegriff für verschiedene Arten von Strahlung, die in erster Linie eine Gemeinsamkeit haben, und zwar dass diese Art der Strahlung, selbst in ihrer Verschiedenheit, mit den zur Zeit physikalischen Möglichkeiten bzw. Gerätschaften kaum, oder (noch) gar nicht gemessen werden kann. Das bedeutet aber nicht zwangsläufig, dass diese Strahlung nicht existiert, sondern nur, dass sie so fein und hochschwingend ist,

Welche Erdstrahlen gibt es?

Im Groben unterscheiden wir meistens zwischen fünf, für uns schädlichen, natürlichen Strahlungsverursachern. Und zwar zwischen den Wasseradern, Gesteinsbrüchen / Verwerfungen sowie den Globalgittern – Hartmann-Gitter, Curry-Gitter (Diagonalgitter) und Benker Kuben-Gitter. Es gibt allerdings durchaus noch weitere „Phänomene“, die man hier erwähnen kann, z.B. Erzadern, radioaktives Radon-Gas oder geomatische Ströme, auch wenn sich die Arbeit eines Geopathologen, Baubiologen oder Runtengängers jedoch meistens auf die beschriebenen fünf beschränkt. Umgangssprachlich hat sich der Sammelbegriff

Was ist so schädlich an Erdstrahlen?

An dieser Stelle ist es notwendig den Sammelbegriff „Erdstrahlen“ etwas auseinanderzerren, da die einzelnen Phänomene unterschiedliche Wirkungen auf den menschlichen Organismus haben und auch in unterschiedlichen Frequenzbereichen stattfinden. Eine linksdrehende Wasserader (Nähere Infos zur „Drehrichtung“ von Wasser unter „Polarisation von Wasser“) z.B. strahlt zum Einen mit einer Intensität, die meistens deutlich unter der eines Menschen liegt, also z.B. 3.000 Bovis (Ein gesunder Mensch strahlt in der Regel mit 6.500 –

Kann man Erdstrahlen entstören?

Im Bereich des Rutengehens gibt es wohl kein polarisierenderes Thema als das der Entstörung. Unzählige Hersteller propagieren wa(h)re Wunder durch eigens hergestellte Entstörmatten, spezielle Korkböden, Antennen, elektrische Gerätschaften und vieles weitere. Viele alte Recken unter den Rutengängern lehnen jede Art der Entstörung, teils aus berechtigter Vorsicht, teils aber auch aus purer Unwissenheit, jedoch immer noch strikt ab. Doch es wäre unfair, alle Ansätze und Ideen zur Umsetzung von Entstörmaßnahmen pauschal als

Strahlensucher / Strahlenflüchter

Wir leben in einer polaren Welt. Alles Leben erfolgt gemäss der hermetischen Gesetze der Polarität, oder des Ying und Yang. So gibt es auch in Flora und Fauna sogenannte Strahlensucher und Strahlenflüchter. Katzen z.B. sind Strahlensucher. Ebenso viele Insekten wie Bienen oder Ameisen. Der Mensch hingegen ist ein Strahlenflüchter, genau wie Kühe, Hunde, Schafe und Pferde. Wenn sich also eine Katze ihren „guten Platz“ sucht, dann liegt er aller Wahrscheinlichkeit nach

Warum Wasseradern oft vertikal verschoben sind

An dieser Stelle möchte ich mich der in der Praxis immer wieder auftretenden Frage widmen, warum Wasseradern in verschiedenen Stockwerken nicht unbedingt an der gleichen Stelle zu messen sind, und wie es dazu kommt.   Vertikal verschoben … Was heisst das genau? In einigen meiner Ausbildungen habe ich gelernt, dass man im Grunde nur ein Stockwerk eines Hauses auf Erdstrahlen zu untersuchen braucht, und diese Ergebnisse dann 1 zu 1

Die morphogenetischen Felder

Eine der wichtigsten Entdeckungen des letzten Jahrhunderts ist in meinen Augen die Entdeckung, bzw. vor allem die Beschreibung und Erforschung der morphogenetischen Felder durch Rupert Sheldrake. Durch dieses Verständnis machen, alle bis dahin esoterisch oder etwas okkult anmutenden Praktiken und Verfahren, wie die Radionik, Telepathie, Informationsmedizin (zu der letztendlich auch die Homöopathie gehört) oder auch eine radiästhetische Fernuntersuchung, plötzlich Sinn, und treten in den Bereich des Logischen und für uns

Was sind Bovis Werte?

Der französische Forscher André Bovis widmete sich in den 1930er Jahren intensiv der Qualitätskontrolle von Nahrungsmitteln und entwickelte eine Methode, mit der er schnell und präzise die Frische, und vor allem die Vitalität, von Nahrungsmitteln messen konnte. Zu der Zeit war der Gebrauch eines Pendels in weiten Kreisen, auch unter Wissenschaftlern, sehr verbreitet (wie bereits bei den alten Chinesen, Etruskern, Persern, Ägyptern und Römern), und unter Personen, die die Kunst

Was bedeutet linksdrehend? – Polarisation von Wasser

Über die Polarisation von Wasser und Energie im Allgemeinen gibt es wenig wirklich aussagekräftige Forschungsergebnisse. Das liegt – wie bei vielen Themen über die ich schreibe und mit denen ich mich beschäftige – vor allem daran, dass unsere „moderne“ Wissenschaft sich größtenteils innerhalb der physikalischen Gesetzmässigkeiten bewegt, auf die man sich „geeinigt“ hat, die aber ideologisch stark eingeschränkt sind. Jeder Forscher, der sich außerhalb dieses „Gürtels“  bewegt, bekommt keine Forschungsgelder, verliert

Seite 1 von 212