Was ist so schädlich an Erdstrahlen?

An dieser Stelle ist es notwendig den Sammelbegriff „Erdstrahlen“ etwas auseinanderzerren, da die einzelnen Phänomene unterschiedliche Wirkungen auf den menschlichen Organismus haben und auch in unterschiedlichen Frequenzbereichen stattfinden. Eine linksdrehende Wasserader (Nähere Infos zur „Drehrichtung“ von Wasser unter „Polarisation von Wasser“) z.B. strahlt zum Einen mit einer Intensität, die meistens

Strahlenfühligkeit

Viele Menschen können das Vorhandensein einer energetischen Störung zwar nicht bewusst wahrnehmen, aber dennoch unbewusst fühlen und die Auswirkungen spüren. Wenn man einen muskelbepackten Bodybuilder auf eine stark entladende Wasserader stellt, wird er bei einem kinesiologischen Muskeltest keine Kraft haben, und ich kann seinen ausgestreckten Arm mit einer Hand nach

Die Forschungen der Käthe Bachler

Käthe Bachler galt als wahrscheinlich die bekannteste und von dem Mainstream, der Medizin und der Wissenschaft annerkannteste Rutengängerin unserer Zeit. Sie dokumentiere und beschrieb viele tausend Untersuchungen und veröffentliche einige Bücher zu den Themen Radiästhesie und Rutengehen im Allgemeinen. Vor allem dem Curry-Gitter schenkte sie in ihrer Forschung besondere Aufmerksamkeit und

Seite 1 von 11