Was ist so schädlich an Erdstrahlung?

Wir Menschen verhalten uns, wie die Tiere, in vielen Belangen rein instinktiv. Der Unterschied zu den Tieren ist nur, dass sich bei uns irgendwann der konditionierte Verstand einschaltet und unsere Instinkte rationalisiert. Dennoch finden die allermeisten Prozesse auf Instinktebene statt. So würden wir uns während unseres normalen Tagesablaufes nie längere Zeit

Was ist Radiästhesie? Was ist Geopathologie?

Radiästhesie bedeutet übersetzt nichts anderes als Strahlenfühligkeit, und beschreibt die Fähigkeit, elektrische-, magnetische-, elektromagnetische- sowie feinstoffliche Energien zu erfühlen. Das kann mit Hilfe von entsprechenden Werkzeugen, wie Wünschelrute, Winkelrute, Biotensor oder Pendel geschehen, aber letztendlich sind alle zuvor genannten Gegenstände lediglich Werkzeuge, quasi Zeiger oder Antennen, die dem Radiästheten seine

Baufensteruntersuchung mit anschliessender Schlafplatzüberprüfung

Ursprünglich wurde ich gerufen, um den Bauplatz des Eigentümers einer größeren Firma, sowie die Büro- und Arbeitsplätze, auf Wasseradern und Erdstrahlung zu untersuchen. Leider wurde ich erst gerufen, nachdem die Bodenplatte des neuen Hauses schon gegossen war, und alle Räume bereits von einem Architekten fest geplant waren. Aufgrund meiner Untersuchungen

Seite 1 von 11