Strahlensucher / Strahlenflüchter

Wir leben in einer polaren Welt. Alles Leben erfolgt gemäss der hermetischen Gesetze der Polarität, oder des Ying und Yang. So gibt es auch in Flora und Fauna sogenannte Strahlensucher und Strahlenflüchter. Katzen z.B. sind Strahlensucher. Ebenso viele Insekten wie Bienen oder Ameisen. Der Mensch hingegen ist ein Strahlenflüchter, genau wie Kühe, Hunde, Schafe und Pferde. Wenn sich also eine Katze ihren „guten Platz“ sucht, dann liegt er aller Wahrscheinlichkeit nach

Was ist Geopathologie?

Der Begriff Geopathologie sagt aus, dass es sich im Grunde um Krankheitserscheinungen handelt, die durch Erdstrahlung hervorgerufen oder zumindist beeinflusst werden. Ich persönlich betrachte jede Art von Krankheit jedoch eher ganzheitlich und beziehe in jedem Fall weitere Faktoren mit ein. Deshalb spreche ich in einem Beratungsgespräch nach oder während einer Wohnraumuntersuchung, in der Regel weitere Punkte an. Die Wahl eines guten Platzes, frei von Wasseradern oder sonstigen Störzonen zur Regeneration und Gesundung, ist

Strahlenfühligkeit

Viele Menschen können das Vorhandensein einer energetischen Störung zwar nicht bewusst wahrnehmen, aber dennoch unbewusst fühlen und die Auswirkungen spüren. Wenn man einen muskelbepackten Bodybuilder auf eine stark entladende Wasserader stellt, wird er bei einem kinesiologischen Muskeltest keine Kraft haben, und ich kann seinen ausgestreckten Arm mit einer Hand nach unten drücken. Unabhängig davon ob er an das Vorhandensein von „unsichtbaren“ Energien glaubt oder nicht. Ebenso leidet jeder strahlenflüchtige Organismus

Über das Rutengehen

Das Rutengehen oder Wünschelrutengehen beschreibt das Aufspüren von Wasseradern, Erdstrahlen, Erdgitterstreifen (Hartmann-Gitter, Curry-Gitter, Benker-Kubengitter), Gesteinsverwerfungen und Gesteinsbrüchen, sowie das Finden von Radongas, Erz- Gold- und Edelsteinmienen, Ölquellen uvm. mit Hilfe einer Wünschelrute, Einhandrute oder Winkelrute. Früher wurden Wünschelruten meist aus Weidenasten gefertigt. Heute bestehen die meisten Wünschelruten aus Kunststoff, die Winkelruten oft aus Metall oder Aluminium und die Einhandruten oder Tensoren aus unterschiedlichen Materialien. Im Bereich der Wünschelruten gibt es verschiedene

Was sind Bovis Werte?

Der französische Forscher André Bovis widmete sich in den 1930er Jahren intensiv der Qualitätskontrolle von Nahrungsmitteln und entwickelte eine Methode, mit der er schnell und präzise die Frische, und vor allem die Vitalität, von Nahrungsmitteln messen konnte. Zu der Zeit war der Gebrauch eines Pendels in weiten Kreisen, auch unter Wissenschaftlern, sehr verbreitet (wie bereits bei den alten Chinesen, Etruskern, Persern, Ägyptern und Römern), und unter Personen, die die Kunst

Bovis-Werte von Orten und Räumen

Wie bereits unter „Was sind Bovis-Werte“ angedeutet, lässt sich der Bovis-Wert – also der Wert der energetischen Schwingung – nicht nur für Lebensmittel ermitteln, sondern letztendlich für alle organischen Stoffe, Räume, Gebäude, Orte, Personen, Tieren und Pflanzen. Alles hat seine ganz eigene Schwingungsfrequenz und diese lässt sich in Bovis-Einheiten definieren. Sogar Bücher, Symbole und geometrische Strukturen haben einen spezifischen Bovis-Wert. Gesunde Menschen haben einen Bovis-Wert zwischen 6500 Bv und 8000 Bv. Gesunde Bäume

Neue Medizin – Germanische Heilkunde

An dieser Stelle möchte ich das für uns alle wichtige Thema „Neue Medizin“ oder „Germanische Heilkunde“ ein wenig erklären, da ich glaube, dass viele gar nicht genau wissen um was es dabei eigentlich geht … bzw. nur die völlig falsch dargestellte Wikipedia/Bildzeitung Version kennen. Ich werde in dem Text nicht auf jedes Detail eingehen können, da dies eine ganzes Buch füllen würde, sondern werde versuchen das Wesen der Sache allgemein

Wie funktioniert eine Fernuntersuchung?

Um eine Fernuntersuchung durchzuführen benötige ich einen möglichst proportional passenden Grundriss der Wohnung, des Grundstücks oder des entsprechenden Zimmers. Ich kann dann mit Hilfe des Pendels oder Tensors entsprechende Störzonen im Groben lokalisieren. Das Ganze funktioniert, in dem ich quasi auf der Schwingungsebene – oder in dem entsprechenden morphischen Feld –  die Informationen abfrage, und es ist immer wieder erstaunlich, wie genau die Ergebnisse mit späteren Messungen übereinstimmen. Natürlich ist es nicht

Die Forschungen der Käthe Bachler

Käthe Bachler galt als wahrscheinlich die bekannteste und von dem Mainstream, der Medizin und der Wissenschaft annerkannteste Rutengängerin unserer Zeit. Sie dokumentiere und beschrieb viele tausend Untersuchungen und veröffentliche einige Bücher zu den Themen Radiästhesie und Rutengehen im Allgemeinen. Vor allem dem Curry-Gitter schenkte sie in ihrer Forschung besondere Aufmerksamkeit und beschrieb unter Anderem einen direkten Zusammenhang zwischen Curry-Gitter Kreuzungen im Schlafbereich und Krebserkrankungen.

Erdstrahlen und Krebs

Es gibt einige Studien und Erfahrungsberichte die die Belastung durch Erdstrahlen speziell mit Krebserkrankungen in Verbindung bringen. So führte z.B. im Jahr 1929 der damals bekannte Rutengänger Gustav Freiherr von Pohl ein entsprechendes Experiment durch. Ohne jemals in der kleinen Stadt Vilsbiburg in Niederbayern gewesen zu sein, oder jemanden dort zu kennen, untersuchte er die Stadt auf Erdstrahlung. Diese Untersuchungen fanden unter „amtlicher Aufsicht“ statt. Er zeichnete einen Plan und markierte Häuser,

Seite 1 von 212