Video: Kastanien als Energieverstärker

Wie alle Kinder, war ich auch als kleiner Junge ganz verrückt nach Kastanien. Sobald es Herbst war, sind wir mit Tüten durch das ganze Dorf gezogen und haben Kastanien mit Stöcken von den Bäumen geworfen. Meine Oma hat mir damals erklärt, Kastanien bringen Glück und sorgen für eine gute und lange Gesundheit. Sie selbst hatte immer drei Kastanien in der Tasche ...

Heute bin ich selbst Vater von zwei kleinen Mädels, und auch sie sind ganz verrückt nach Kastanien. Sie haben irgend etwas "magisches" an sich zu haben 🙂

Was es genau ist, zeige ich in dem kurzen Video, welches ich spontan gedreht habe ...

Video: Bio-Wafer Resonanz-Messung

Ein Bio-Wafer sorgt für Ihre persönliche kleine hilfreiche Gesundheits-Energie-Wolke, und schützt Sie und Ihre Kinder nicht nur vor Erdstrahlen, wie Wasseradern, Verwerfungen oder Kreuzungspunkten des Curry-Gitter-Netzes, sondern sorgt vor allem dafür, dass Ihnen dauerhaft mehr Energie zugeführt wird, so dass Sie auch mit den überall präsenten Alltagsbelastungen besser zu Recht kommen, und Ihr Immunsystem nachhaltig gestärkt und gefördert wird. Dies geschieht durch den hohen Bovis-Wert von echten 29.000 Bovis bei einer magnetischen Pulsationskraft von über 90%.

Bestellen Sie sich Ihren Bio-Wafer gleich hier!

Auszug aus Vortrag: 5G

Wir bekommen hier bei Strahlenfrei-Wohnen sehr viele Anfragen von besorgten Menschen bzgl. des schnell voranschreitenden Ausbaus des 5G Netzes und den damit einhergehenden Gefahren für uns.

Ein großes Problem, welches uns aufgefallen ist, besteht darin, dass die wenigsten Menschen tatsächlich wissen, worin die Hauptgefährdung bei 5G liegt. Denn es ist nicht unbedingt das 5G selbst mit seinen teilweise sehr hohen Frequenzen, sondern vor allem das parallel weiter mit ausgebaute 4G Netz mit seinen 2,45 GHz - dessen Leistung erhöht wird, so dass wir noch stärker mit dieser für uns Menschen sehr schädlichen Frequenz bestrahlt werden. Schauen Sie sich dazu den Auszug aus meinem Vortrag über gesundes Schlafen an, in dem ich auf das Thema näher eingehe ...

Um sowohl 5G, als auch 4G sowie sämtliche weiteren nicht abschaltbaren Mikrowellen in unserer Umgebung auszugleichen, empfehen wir die Installation eines BIOGETA® FM Biofeldformers.

Video: Belastungen im PKW

In einem PKW haben wir es mit verschiedenen Strahlungsquellen zu tun, und das Hauptproblem ist - um es direkt vorweg zu nehmen - dass wir in einem Auto in einem sogenannten faradayschen Käfig sitzen, aus dem die Strahlung nicht - oder nur schwer herauskommt.

Modernere Autos besitzen meist alle einen eigenen LTE Chip, ein GPS Modul und bauen ein internes WLAN Netz auf. Zusätzlich enstehen durch die ganzen verlegten Leitungen teilweise hohe konstante magnetische Wechselfelder - und wenn Sie Ihr Handy nicht in den Flugmodus schalten, wird es sich in jede verfügbare Mobilfunkzelle einkoppeln, und versuchen mit jedem anderen Handy in näherer Umgebung über Bluetooth Kontakt aufzunehmen. Sprich mit den Autos neben Ihnen, hinter Ihnen oder vor Ihnen ...

Ich habe vor einiger Zeit schon einmal ein Video aufgenommen, in dem ich die Belastungen in einem Auto (damals ein Vito Mercedes Bus) mit Hilfe eines Bioresonanzgeräts - sowie baubiologischer Messwerkzeuge aufzeige. In diesem Video zeige ich einen aktualisierten Test in einem Mercedes GLC.

Video: Belastungen im Wohnmobil

Neben den typischen Belastungen in einem Auto durch Mikrowellen - hervorgerufen durch das Telefonieren im Auto sowie das Streamen mit Bluetooth - entstehen durch den Stromfluss der ganzen Technik, teilweise starke magnetische Wechselfelder, die konstant in einem Bereich stattfinden, der als krebserregend eingestuft werden kann. 

Doch neben den ganzen technischen Feldern, haben wir in einem Wohnmobil noch zusätzlich das Problem mit geopathischen Störzonen - sprich Erdstrahlung - denn wir schlafen ja auch darin. Und das an oft wechselnden Orten mit unterschiedlichen energetischen Qualitäten.

In dem Video zeige ich Ihnen anhand eines Bioresonanztests, wie stark Sie der Aufenthalt auf einer Störzone auch im Urlaub belasten kann - ganz gleich wie schön die Umgebung ist.